Blick vom Balkon

Geschrieben am 17. Mai 2011 von Nina. » 5 Kommentare

So wachen wir gerade jeden Tag auf:

Wir wohnen gerade in einem tollen Apartment in Sydney bei einem Pärchen, zwar im Wohnzimmer, dafür aber mit einem wahnsinnig tollen Blick auf das Sydney Opera House und die Skyline.

Morgen müssen wir dann leider schon weiter. Sydney war wirklich schön, wir haben tolle Spaziergänge an der Küste gemacht, sind mit der Fähre rumgecruist, waren am Bondi Beach, im Museum, Chinatown und haben vor allem den Blick von unserem Balkon genossen. Morgen geht es dann weiter nach Auckland. Wir haben uns für etwa 2 Wochen einen Camper dort gemietet und wollen so die Nordinsel erkunden. Hoffentlich wird es nachts nicht zu kalt, um im Camper zu schlafen…

Also, wir melden uns wieder aus Neuseeland und ihr könnt bis dahin die Bilder aus Sydney anschauen :)

Share and Enjoy:
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Twitter
  • MisterWong
  • PDF

5 Kommentare

  • Anonymous's Gravatar Anonymous 17. Mai 2011, 23:33

    Oh mein Gott – Nina trägt eine lange Hose. Ein eher ungewohnter Anblick – konntet ihr euch schon dran gewöhnen?

  • Kathrin's Gravatar Kathrin 17. Mai 2011, 23:37

    Anonymous = Kathrin

  • Nina's Gravatar Nina 18. Mai 2011, 17:02

    Hihi :) Herbstwetter gefällt mir auch ganz gut. Und so kann ich Flauschi-Bench wieder anziehen :)

  • Paul's Gravatar Paul 20. Mai 2011, 18:49

    War das so eine Art couchsurfing in Sydney? Für so einen Ausblick hätte man im Hotel wohl einiges hinlegen müssen ;)

  • Nina's Gravatar Nina 21. Mai 2011, 12:26

    @Paul Nein, das Apartment hatten wir über airbnb.com gebucht :)

Kommentar schreiben