Auf dem Highway ist die Hölle los

Geschrieben am 15. Februar 2011 von Nina. » 3 Kommentare

Endlich mal wieder ein Lebenszeichen ;)

Wir sind zurück von der Fahrradtour und alles war ein bisschen chaotisch. Wir mussten mit Regen, Wind, Lastwagen auf Highways, steilen Bergen und gerissenen Ketten kämpfen und 10 Tage Camping mit wenig Ausrüstung überstehen :) Aber es hat Spaß gemacht und wir waren wohl noch nie so lange am Stück an der frischen Luft wie in diesen 10 Tagen. Unsere Route haben wir auch spontan geändert – aber immerhin sind wir 350 km gefahren.In Tasmanien denkt man, dass die Zeit seit 20 Jahren stehengeblieben ist. Viel Natur, kleine niedliche Städte mit General Stores, die Tankstelle, Supermarkt, Post und Zeitungsladen in einem sind, und freundliche Tasmanier, die Fahrräder und Touristen im Pick-Up mitnehmen, um die gerissene Kette zu reparieren :)
Ich hatte mich so auf die Wombats in Tasmanien gefreut, aber der Hinweis im Reisführer “in Tasmania you will see more dead wildlife than alive” ist leider wahr…

Jetzt versuchen wir, die Pushbikes wieder zu verkaufen, bevor es weiter nach Perth geht. Dann nehmen wir auch Abschied von Silke, Jürgen und Bobby (the cat) – unser kleinen Gastfamilie in Melbourne, bei der wir eine sehr schöne Zeit hatten. Vor allem die gemütlichen Abende auf dem Sofa werden uns fehlen :)

Eigentlich wollten wir auch die Ostküste Australiens bereisen, aber wegen der momentanen Lage und unserer finanziellen Lage ;) werden wir wohl zurück nach Asien reisen und dann in ein bis zwei Monaten wieder nach Australien zurückkehren. Auf jeden Fall soll es wieder nach Thailand gehen und Malaysia steht auch auf dem Programm.

So ihr Lieben, jetzt seid ihr wieder auf dem Laufenden :)

Und ein paar Bilder von der Fahrradtour gibt’s auch für euch:

Share and Enjoy:
  • Add to favorites
  • Facebook
  • Twitter
  • MisterWong
  • PDF

3 Kommentare

  • Kathrin's Gravatar Kathrin 15. Februar 2011, 10:43

    Ob dieser Reisführer auch Rezepte für leckere Soßen kennt?? :D
    Hoffe ihr habt inzwischen Kängurus gesehen!

  • Nina's Gravatar Nina 15. Februar 2011, 11:13

    Nein, noch keine Kängurus – wir halten es auch immer noch für ein Gerücht :P

  • Paul's Gravatar Paul 15. Februar 2011, 18:00

    Dann wird das aber in Asien auch eher Camping mit Dosenravioli als All-you-can-eat World Buffet im Luxushotel?
    Sollen wir euch ein paar leckere Bitterballen oder Rozekoeken im Care-Paket schicken ;)

Kommentar schreiben